Strolz Leuchten logo
Fulmenta
Hotel Schwärzler, Bregenz
Hotel Haller´s, Kleinwalsertal
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14

Bungalow Altach

Auf drei verschienene Komponenten bin ich hier eingegangen, auf die Architektur von Thomas Klas, auf das Interieur von Tischlermeister Wolfgang Meusburger und auf den Stil der fantastischen Bauherrin. Foto: Roswitha Schneider

 

Villa

Maßarbeit zum blauen Interieur. Blaue Leinenschirme aus Waldviertler Bioleinen Gold kaschiert. Eine Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Hoffenscher. Foto: Adolf Bereuter

 

 

Villa

Individual Lightning „nichts anderes, als dass auf Kunden eingehen und maßgeschneiderte Lösungen kreieren – genau das, was seit jeher meine Stärke ist.“ Der Blaue Samt ist auf das satilvolle Interieur abgestimmt. Foto: Adolf Bereuter

Warths!Ap Apartmenthaus

Das Interieur sorgt nicht nur für ein heimeliges Gefühl, die verwendeten Materialien stammen zudem aus der Region. Dezentes Interior Design mit naturbelassener bregenzerwälder Weißtanne und Böden aus heller Eiche. Auch die Lampenschirme in weißem Merinoloden von Strolz Leuchten üben sich in Zurückhaltung.

Foto: Dietrich | Untertrifaller Architekten / Angela Lamprecht

Kollektion Artone Lighting

Lampenschirme von Strolz Leuchten mit Stoffen aus der erfolgreichen Zusammenarbeit von Tone Fink mit dem Stoffdrucker Otten Mitte der 1990er Jahre.

House Hannes Schneider, Stuben am Arlberg

Home Cinema

Foto: Marcel Mayer

Kollektion Jagd

Fasanenfedern, Hutkordeln und Kreuzstich auf Merinoloden. Wie sich Jägerlatein raffiniert in Design und Handwerk aus dem Bregenzerwald übersetzen lässt, zeigt die Kollektion Jagd von Strolz Leuchten in unterschiedlichen Spielarten. 

Stehleuchte FULMENTA

Faltenrock trifft auf Birkenblüte – Kultur auf Natur. Der Lampenschirm ist in Anlehnung an die Bregenzerwälder Frauentracht entstanden. Der Leuchtenfuß erinnert an die Aulandschaft der Bregenzerach. Seine technischen Raffinessen sind diskret versteckt. Die einzelnen Punkte der Messingstruktur sind präzise Handarbeit, jede FULMENTA Leuchte ist somit ein Unikat. Ihre Strahlkraft entfaltet sie sowohl in moderner Architektur als auch in traditionell eingerichteten Räumen. 

Hotel Jägeralpe, Warth

Die Hängeleuchten übernehmen mit den lindgrünen Schirmen einen der drei Stoffe des Betthauptes im Gästezimmer des Hotels Jägeralpe in Warth. So bleiben die Nachttische frei für das Wichtige.

 

PONDUS Serie im Hotel Jägeralpe, Warth

Erstmalig kommt meine neue PONDUS Serie im Ski- und Wanderhotel zum Einsatz.

In grünem Baumwollsamt mit Rohstahl geölt und Beton - fein abgestimmt auf das gesamte Interieur.

Hotel Schwärzler, Bregenz

Dunkelbraune Plissee-Schirme mit rotem Samtband als Hommage an den Bregenzerwald
und das ehemalige Wälderbähnle mit seiner Haltestelle direkt neben dem Hotel.

Hotel Hallers, Kleinwalsertal

Die Lampenschirme im Bregenzerwälder Juppen-Design erinnern
die Hotelchefin Elisabeth Haller an ihr Heimatdorf Schwarzenberg. 

Renner by Strolz Edition

Renner by Strolz ist eine auf 15 Stück limitierte Leuchten-Edition des Künstlers Paul Renner und Anna Claudia Strolz. Inspiration für diese erstmalige Zusammenarbeit war das Festmahl „rouge et noir“, das Paul Renner anlässlich der Ausstellung „küchen – kochen – handwerk“ am 5. September 2015 veranstaltet hat. Die Lampenschirme aus Reinleinen sind mit Randigknollen aus selbst ausgekochten Gemüsefarben bemalt, das Motiv ist also zugleich Material.

Hotel Panorama, Lech am Arlberg

Im wahrsten Sinne auf Schiene gebracht. Durch das Schienensystem können die Leinenleuchten mühelos verschoben werden. Das hat den Vorteil, dass die Leuchte immer mittig am Tisch platziert werden kann.

 

Design und Handwerk aus dem Bregenzerwald.

Ich entwerfe und produziere Leuchten aus exklusiven Materialien wie Textilien, Holz, Leder und Metall. Hergestellt werden die Produkte in Zusammenarbeit mit innovativen Handwerkern des Werkraum Bregenzerwald. Diese Kooperative verbindet in hochwertigen Produkten das Schöne mit dem Nützlichen. Ein Anspruch, den ich auch mit dem Laden und dem Atelier in einem Bürgerhaus aus dem 19. Jahrhundert in Bregenz erfüllt. 

 

Strolz Leuchten are up-scale lighting systems made of exclusive materials. The company’s products are produced in cooperation with the renowned and innovative craftsmen of the “Werkraum Bregenzerwald” (Austria). The lighting systems are not simply sources of light but are designed to accentuate the décor of a room or space. The lighting systems of Strolz Leuchten combine utility with beauty and can be compared to high quality furniture which enhance beautiful ambience with utility. The lighting systems reflect, illuminate and provide optimal lighting wherever the user needs it. They focus the illumination of the lamp and create the atmosphere desired by the user. The modular construction system allows great flexibility and adaptability of lighting design. Strolz Leuchten emphasizes on customized solutions to provides superior and unique lighting.